DerHundeflo-Wie-Hunde-lernen-neu

Module

Vom „Basisgehorsam“
bis hin zum „Master of Dog“

Bei erfolgreich abgelegter Prüfung
wird eine vom Hundeflo
unterschriebene Urkunde überreicht.

Wenn man sich in der Hundeflo-Ausbildung befindet, besteht keine Notwendigkeit einer Modulprüfung. Viele Hundehalter absolvieren diese aber gerne, um den aktuellen Trainingsstand zu dokumentieren bzw. zu überprüfen. 

Die Module sind aufeinander aufgebaut und reichen vom Basisgehorsam über den fortgeschrittenen Hundeführer bis zum “Master of Dog.” Die jeweiligen Trainer bereiten die Mensch-Hunde-Team bestens auf diese Modulprüfungen vor, da das Training immer in Einzelstunden und im echten Leben stattfindet. So können sich die Teams auf die Gegebenheiten einstellen und die Prüfung birgt keine unangenehmen Überraschungen. Wenn auch Sie Interesse an einer Modulprüfung haben, dann melden Sie sich gerne bei uns!

Hundeflo-Newsletter

Bleiben Sie immer am Laufenden und melden Sie sich jetzt für den Hundeflo-Newsletter an.

    Modul 1

    Basisgehorsam

    • Hund geht an lockerer Leine
    • Sitzen (mit max. 2 Kommandos)
    • Platz (mit max. 2 Kommandos)
    • Richtiges Aus- und Einsteigen aus bzw. ins Auto (auf Kommando)
    • Leinenführigkeit unter verschiedensten Ablenkungen (Hund,
      Mensch, usw.)
    • Fußgehen an der Leine
    • Abrufen ohne Leine, ohne Ablenkung (mit max. 2 Kommandos)
    • Begrüßung mit einer fremden Person (Hund angeleint, er darf nicht belästigen)
    DerHundeflo-Florian Guenther-Portrait

    Modul 2

    Fortgeschrittener Hundeführer

    • Hund geht Fuß ohne Leine (nur 1 Kommando)
    • Sitzen ohne Leine (nur 1 Kommando)
    • Platz ohne Leine (nur 1 Kommando)
    • Ablegen im Restaurant/Café (problemloses Essen möglich)
    • Ablegen ohne Sichtkontakt zum Besitzer (5 Min.)
    • Freifolge ohne Leine mit Ablenkungen (Hund, Mensch, Tier, usw.)
    • Abrufen ohne Leine unter Ablenkung (z. B. spielende Hunde)
    • Begrüßung mit einer fremden Person (Hund frei in Sitz oder Platz)
    DerHundeflo-Bootcamp-Reisen-Oesterreich

    Modul 3

    Master of Dog

    • Hund geht an lockerer Leine
    • Hund geht Fuß ohne Halsband unter massiver Ablenkung
    • Sitzen und Platz ohne Halsband
    • Platz auf Distanz (ca. 15-25 m, mit max. 2 Kommandos)
    • Ablegen unter massiver Ablenkung
    • “Futter verweigern”
    • Abrufen ohne Halsband unter massiver Ablenkung (mind. 3
      spielende Hunde)
    • Hund geht Fuß ohne Leine in einer Gruppe mit mind. 4 Hunden
      durch die Stadt, Einkaufszentrum, usw.
    • Begrüßung einer fremden Person unter massiver Ablenkung (Hund frei bei Fuß)
    der-hundeflo-blog-neuer-hund

    Individuelle
    Anfrage

      Datenschutzinformation
      Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Hundeflo GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: