Daniela Simeonoff

Hundeflo-Hundetrainerin in Wien

Warum ich Hundetrainerin für Wien geworden bin:

Im Jänner 2021 holte ich meine Hündin Hope aus dem Tierschutz zu mir nach Hause. Ab dem Zeitpunkt war mir klar, dass ich professionelle Hilfe brauche.  Ich holte mir Hilfe beim Hundeflo. Ich konnte es nicht glauben, aber schon nach der ersten Stunde dachte ich, dass ich einen anderen Hund habe.
Das war der Anstoß, wo ich zu mir sagte: Dass ich Hundetrainer werden möchte.

Wohnort: Wien
Einsatzgebiet: Österreich, Wien

Was ich an diesem Beruf liebe:

Ich möchte jedem Mensch – Hund – Team das Training ermöglichen, dass ich mit meiner Hündin hatte.
Es ist schön wenn sich Kunden freuen, bedanken und einfach nur glücklich sind , dass Ihr Vierbeiner das Hunde  1× 1 beherrscht. Jetzt kann dem Alltag mit dem Hund nichts mehr im Wege stehen.
Ob Urlaub , Restaurant,  Einkaufszentrum oder einfach nur Spaziergänge ohne an der Leine zu ziehen.
Darum liebe ich diesen Beruf.

„Regeln bringen Zwei- und Vierbeinern mehr Lebensqualität.”

Individual
Request